Allemansrätten


        





Das "Allemansrätten"

ist ein Gewohnheitsrecht. Es besteht seit Jahrhunderten und ist wohl einmalig auf der Welt.
Man kennt dieses ungeschriebene "Gesetz" in Schweden, Norwegen und Finnland. Auch in Dänemark kennt man ein Jedermannsrecht, hier ist es allerdings nicht historisch gewachsen, sondern wurde in Anlehnung an das Gewohnheitsrecht der nördlichen Nachbarn übernommen.

Die Aussage dieses ungeschriebenen Gesetzes ist prinzipiell einfach:

Jeder darf die Natur unabhängig von Besitzverhältnissen nutzen, ohne die Natur zu zerstören oder andere zu stören.

- Freier Zugang zur Natur
Jeder kann zu Fuss, mit dem Fahrrad und im Winter mit Ski die Natur durchqueren. Dabei muss man darauf achten, keine landwirtschaftlichen Nutzflächen zu beschädigen oder zu zerstören. Auch Aufforstungen dürfen nicht betreten werden. Wichtig ist auch, dasss der Hausfrieden respektiert wird.d.h. keine Grundstücke durchqueren oder sich da aufhalten, wo sich Wohn- oder Ferienhäuser befinden. Die Bewohner haben ein Recht auf Ungestörtheit. Es gibt keine festgeschriebenen Entfernungen, vielmehr ist das Risiko zu werten, ob man Bewohner stören würde. Im Zweifelfall kann man fragen.

- Zelten, Übernachten
Ausserhalb der Sichtweite von Anwohnern kann man eine Nacht verbringen und dort zelten. Wer mit mehr als zwei Zelten oder in einer Gruppe zelten will, muss die Erlaubnis des Eigentümers einholen. Das ist relativ unproblematisch und kann zu wundervollen Abenden mit den Gastgebern führen. Auch hier gilt, nicht stören, nichts zerstören.

- Angeln
An den Meeresküsten und an den 5 größten Seen Schwedens (Vänern, Vättern, Mälaren, Hjälmaren und Storsjö) braucht man keinen Angelschein ausgenommen ist Lachsangeln. Ansonsten benötigt man einen für das Gewässer gültigen Angelschein. Diesen erhält man in den Kommunen,an Tankstellen, Touristenbüros, an Kiosken , in Spezialläden (Sportfiske)u.ä.

Und denkt immer daran, erhaltet die Natur, wie ihr sie vorgefunden habt, lasst vor allem keinen Müll zurück, damit nachfolgende Naturfreunde sich auch an der unbeschreiblich schönen Natur Schwedens erfreuen können.

Nach oben


nPage.de-Seiten: Proud of Halliwell | Frech-DAX Amrichshausen